Impressum | Links

 
 
Unbenanntes Dokument

News 2022

Im Verkaufslot der 14. DSP-Online-Auktion ...

...befindet sich unser am 13.03. geborene und mit der Nr. 13
ausgestattete First Choice S v. Floriscount - Fürstenstern - Rohdiamant.

https://dsp.horse24.com/de/auctions/details/14-dsp-
online-fohlenauktion-28/lots/first-choice-669


Eine Himmelfahrtsfeier am Pferdestall ...

...gab es nun endlich nach zwei Jahren "Corona-Pause" wieder.
Der Pferdesportverein Bucha e.V. veranstaltet diese bereits seit 1998 und hat neben Wildschwein vom Spieß auch noch jede Menge andere Speisen und eine Vielzahl an Getränken an diesem Tag im Angebot. Eine Fortsetzung im Jahr 2023 ist bereits in den Plan aufgenommen worden.


Staatsprämienanwärterin ...

...ist seit der Stutbuchaufnahme am 12.05.2022 unsere 3j. DSP-Stute Freifrau von Stein S, die mit einer Wertnote von 8,21 ins Stutbuch I eingetragen wurde und nun am 18.Juni am Stutenchampionat in Wolfersdorf teilnehmen wird.
Ihr Vater ist der Trakehnerhengst Freiherr von Stein v. Millenium - Perechlest und Mutter die DSP-Stute Fantasy S v. Renier - Florestan I.


Und das sechste Fohlen in diesem Jahr ...

... ist wiederum ein fuchsfarbenes Stutfohlen, wurde am 11.05.2022 geboren und gehört zur Rasse der Dt. Reitponys. Mutter ist unsere St.Pr.St. Miami Sunshine S v. HET Grimaldi - Arts Arason und Vater ist Numero Uno.


Das fünfte Fohlen in diesem Jahr ...

... ist auch wieder ein Stutfohlen in fuchsfarbener Jacke und wurde am 28.April geboren. Es ist das erste Fohlen unserer 4j. St.Pr.St. Moonshine S v. Floriscount - Fürstenstern und hat Dimaggio Black zum Vater.


Ein Lehrgang mit Abzeichenprüfung ...

... fand nach coronabedingter Absage des geplanten Winterferienlehrgangs nun in der ersten Osterferienwoche bei uns statt und endete am Vormittag des Karfreitag´s mit einer Prüfung für die Motivations-Reitabzeichen 10, 9, 8, 7 und 6 sowie für das Leistungs- Reitabzeichen 4.


Hilde von der Sommerleite ...

... heißt das kleine Kuhkalb, welches zur Rasse des Tiroler Grauvieh´s gehört, am 09.April das Licht der Welt erblickte und nun unserer Rinderherde wieder vergrößert hat.


Das vierte Fohlen ...

... in diesem Jahr ist auch bereits das vierte Stutfohlen unserer St.Pr.St. Hofdame S v. Decurio - Hoftanz und kam am 07.April zur Welt. Vater der kleinen fuchsfarbenen Dame ist der Hannoveraner Burlington FRH.


Ein Vorbereitungsseminar ...

... für den nächsten Trainerlehrgang fand am 02.April mit sieben Teilnehmern bei uns statt.


Strohballen auf dem Dorfplatz ...

... sind vielleicht nicht so sehr dekorativ -
unsere jedoch wurden kurzerhand angekleidet und mit Ohren versehen - dazu noch ein paar bunte Eier,
und schon kann Ostern kommen ...


Das dritte Fohlen ...

... in diesem Jahr ist ein rappfarbenes Stutfohlen und damit Vollschwester zur im vergangenen Jahr geborenen Kimberly S.
Vater ist der Oberpörlitzer Reitponyhengst DJ und Mutter ist unsere St.Pr.St. Karline S v. Topolino - Ramazzotti de Grande.


Das zweite Fohlen ...

... kam am 13.03.2022 zur Welt. Es ist ein Hengstfohlen, hat den Oldenburger Floriscount zum Vater, unsere St.Pr.St. Moonlight S v. Fürstenstern-Rohdiamant zur Mutter und ist damit Vollbruder zu unserer jetzt 4j. Moonshine S, die in Kürze selbst ein Fohlen erwartet.


Eingeladen zum Faschingsreiten ...

... in unsere Reithalle hatte der Pferdesportverein Bucha e.V. seine Mitglieder am 26.Februar. Nach verschiedenen lustigen Reiterspielen , bei denen unsere Schulpferde: Euphorus, Einstein Silvermoon und Black Benchy im Einsatz waren, gabe es Kakao und frisch gebackene Faschingskrapfen.


Eine neue Beleuchtung ...

... mit energiesparender LED-Technik bekam unsere Reithalle.


Einen Tag später ...

... feierten wir Manitta´s 33. Geburtstag mit Kaffee und Kuchen - Manitta bekam ihre eigene Torte.


Das ist ...

... unsere frisch gebackene Ur-Ur-Uroma Manitta v. Ibn Galal ox - Staps, die gerade ihren Wintermantel ablegen möchte.


Das erste Fohlen in diesem Jahr ...

...wurde am 22.02.2022 geboren. Es ist ein Stutfohlen v. Golden Daim aus unserer 4j. Mamma Mia S v. HET Grimaldi a.d. Maryland S v. Airman xx und zugleich die Ur-Ur-Ur-Enkelin unserer Manitta.


Der neue Untersuchungsstand ...

... steht nun an der ehemaligen "Futterstation".


Umgebaut im Stall ...

... wurde für unsere neue "Futterstation"


Das Neue Jahr ...

... ganz gemütlich am Kaminofen begonnen haben Uzoma und Casimir ...

 

News 2021

Noch einen Neuzugang ...

... zu verzeichnen haben wir mit Dilaya, einer bereits 18j. Hannoveranerstute v. Dr. Doolittle - Wanderbursch II - Bolero.
Sie war selbst sowohl im Zucht- als auch im Sporteinsatz und hat Turniererfolge bis Klasse L vorzuweisen.
Dilaya soll in Zukunft unser Schulpferdeteam verstärken.


Einen erfolgreichen Abschluss ...

... der diesjährigen Trainerlehrgänge für Trainer C-Reiten (Leistungs- und Basissport) sowie Trainer B-Reiten Leistungssport mit Schwerpunkt: Vielseitigkeit konnten wir nach zwei vollen Prüfungstagen am 10.November verbuchen.
Die Prüfungsteilnehmer konnten die Prüfungskomission - bestehend aus Hans-Joachim Begall aus Mecklenburg-Vorpommern sowie Erlfried Hennig und Wolfgang Meier, mit ihren Leistungen überzeugen und so können wir allen frisch gebackenen Trainerinnen und dem einen Trainer zur bestandenen Prüfung gratulieren.


Eine Trainerweiterbildung mit eigenem sportlichen Einsatz ...

... stand am 27.Oktober auf dem Plan. Gemeinsam mit Martin Volesky (EM- Bewegungstrainer) konnten die Teilnehmer wertvolle Erfahrungen im Bewegungslernen sammeln und das Verständnis für Sitz und Einwirkung des Reiters weiter entwickeln.


Erfolgreich abgeschlossen werden konnte ...

... unser Abzeichenlehrgang in den Herbstferien mit Prüfungen für das Longierabzeichen 5 und Reitabzeichen 10 , 7 und 6 für alle 12 Teilnehmer.
Auf dem Foto ist unsere Schulponystute Kleopadra S mit einer Lehrgangsteilnehmerin zu sehen.


Einen gepunkteten Neuzugang ...

... in unserer "tierischen Sammlung" bekamen wir am 26.Oktober.
Die kleine Dalmatinerdame "Carissima Donate Uzoma" ist auf dem Foto gerade 8 Wochen alt und wurde von unserer 17j. Charlotte freudig im Team des vierbeinigen Wachpersonals aufgenommen.


Die Stutenleistungsprüfung abgelegt ...

...und dabei ein hervorragendes Ergebnis mit Gesamtwertnote 8,03 erreicht hat am 21.Oktober unsere 3j. DSP-Stute Moonshine S v. Floriscount a.d. St.Pr.St. Moonlight S v- Fürstenstern - Rohdiamant. Damit hat sie nun auch alle Anforderungen für den Titel "Staatsprämienstute" erreicht und darf sich fortan so nennen.


Eine Hallenbodenerneuerung ...

...war wie in jedem Herbst wieder fällig und stand dieses Jahr am 18.Oktober kurzfristig an.


Im "Doppelpack" eine neue Heimat gefunden ...

...und unseren Stall verlassen haben die beiden Töchter des Casdorff: die 3j. My Little Girl S a.d. My Magic S v. Quidams Quit - Lucarlo und die 2j. My Melody S a.d. Manitta S v. Palmares - Stallone Quainton.


Start der Trainerlehrgänge in diesem Jahr ...

...war im September bei uns in Bucha. Am 17.09.21 begann der insgesamt 120 Unterrichtsstunden umfassende Vorbereitungslehrgang für die Prüfung zum Trainer C -Reiten mit sechs Teilnehmern (4xLeistungssport und 2xBasissport) und am 25.09.2021 startete der Vorbereitungslehrgang für die angehenden Trainer B - Reiten mit insgesamt 60 Unterrichtseinheiten. Der Trainer B-Lehrgang war dieses Mal nur im Bereich Leistungssport mit Schwerpunkt: Vielseitigkeit ausgeschrieben, daher waren wir mit den angehenden Trainern auch mehrfach auf der Geländestrecke in Crawinkel unterwegs.


Per Fußmarsch ...

... ging es Mitte September für unsere frisch von ihren Müttern abgesetzten Fohlen mit samt unserer mittlerweile 32jährigen Stute und "Kindergärtnerin" Manitta auf eine gemeinsame Weide im Nachbarort.


Die praktischen Abschlussprüfungen der Pferdewirte ...

...mit Schwerpunkt: Haltung & Service in Thüringen fanden auch in diesem Jahr wieder bei uns statt. An insgesamt 3 Tagen wurden die Noch-Azubis am Ende ihrer dreijährigen Ausbildunszeit in den Fächern: Pferde bewegen, Pferdehaltung und -gesundheit sowie Kundenberatung geprüft - auf dem Foto ist gerade "Pferdefütterung" angesagt.


Der Jugendtag 2021 ...

... führte der Pferdesportverein Bucha eV. am 28.August bei uns durch. Nach einem gemeinsamen Arbeitseinsatz und gab es zum Mittagessen Leckeres vom Rost. Dann ging es in der Reithalle mit Spiel und Spaß mit den Ponys weiter und zum Abschluss gab es für alle Kakao und frisch gebackene Waffeln.


Unser 25jähriges Betriebsjubiläum ...

... war bereits am 02.05.2021. Allerdings machte uns "Corona" einen Strich durch die Rechnung und eine Feier war ebenso unmöglich wie auch die Durchführung unseres traditionellen 1.-Mai-Turniers. Aber die Feier wurde nachgeholt, und zwar am 07.August im Festzelt auf dem Parkplatz vor der Reithalle.
Nachdem sich alle Gäste mit Wildschwein, Pute und einigen anderen Dingen gut "gestärkt" hatten, haben einige Mitglieder des PSV Bucha e.V. mit einer gelungenen Überraschung aufgewartet. Anschließend haben wir per Leinwand einmal 25 Jahre Betriebsgeschichte - von den absoluten Anfängen bis zur Gegenwart - mit unseren Wegbegleitern Revue passieren lassen und dabei schöne Erinnerungen wecken können. Danach wurde mit Musik und guter Laune bis nach Mitternacht gefeiert


Und noch eine kleine Dame für das Fohlenchampionat ...

... haben wir mit Morning Surprice S. Sie ist eine Tochter des Nevio, hat Maryland S v. Airman - Arts Arason zur Mutter und erhielt zur Fohlenschau am 23.Juni 27 Punkte.


Ebenfalls die Fahrkarte zum Fohlenchampionat lösen ...

... konnte unsere Kimberly S v. DJ a.d. St.Pr.St. Karline S v. Topolino - Ramazzotti de Grande. Sie erhielt in der Bewertung zur Fohlenschau 26 Punkte.

Zum Fohlenchampionat zugelassen ...

... mit 25 Punkten wurde zu unserer diesjährigen Fohlenschau am 23.Juni unsere Herzensdame S v. Fürstenstern a.d. St.Pr.St. Hofdame S v. Decurio - Hoftanz.

Fast fertig ...

... ist nun unsere "Straße" unterhalb des Reitplatzes. Deshalb gab es am 18.Juni bereits ein kleines Straßenfest.

Reservesiegerin ...

... des diesjährigen Stutenchampionats der dreijährigen Deutschen Sportpferdestuten wurde unsere Moonshine S v. Floriscount a.d. St.Pr.St. Moonlight S v. Fürstenstern - Rohdiamant.

Zum Stutenchampionat in Wolfersdorf ...

... war unsere 3j. Reitponystute Mamma Mia S v. HET Grimaldi a.d. Maryland S v. Airman - Arts Arason dabei. Nun muss sie noch angeritten werden und ihre Stutenleistungsprüfung absolvieren, um sich dann Staatsprämienstute nennen zu dürfen.

Ihren 17. Geburtstag feiern ...

... konnte am 14.Juni unsere Jack Russel -Hündin Charlotte.
Ihre Geburtstagstorte teilte sie mit Bruni und Beide ließen es sich schmecken.

Zum Fohlenschau und Videotermin ...

...am 10. Juni in Wolfersdorf dabei war unser diesjähriges Stutfohlen Mon Plaisier S v. Don Plaisier a.d. St.Pr.St. Maisie S v. Rock For You - Rohdiamant, erhielt in der Bewertung 25 Punkte und damit die Zulassung zum Fohlenchampionat.

Ebenfalls Staatsprämienanwärterin ...

... ist unsere 3j. Deutsche Sportpferdestute Moonshine S v. Floriscount a.d. St.Pr.St. Moonlight S v. Fürstenstern - Rohdiamant. Auch sie war vor drei Jahren bereits Siegerstutfohlen ihrer Rasse beim Thüringer Fohlenchampionat, wurde jetzt mit einer Wertnote von 8,64 in das Stutbuch I eingetragen und wird zum Stutenchampionat in Wolfersdorf am 19. Juni mit den anderen Stuten ihres Jahrgangs konkurrieren.

Staatsprämienanwärterin ...

... darf sich seit der Stutbuchaufnahme des Pferdezuchtverbandes Sachsen-Thüringen e.V., die am 01.Juni in unserer Reithalle durchgeführt wurde, unsere 3j. Reitponystute Mamma Mia S
v. HET Grimaldi a.d. Maryland S v. Airman - Arts Arason nennen. Sie war vor 3 Jahren bereits Siegerstutfohlen beim Thüringer Fohlenchampionat, wurde nun mit einer Wertnote von 8,21 ins Stutbuch I eingetragen und wird am 18.Juni beim Stutenchampionat in Wolfersdorf dabei sein.


In Rente gegangen ...

...ist nun unsere Samira v. Dijon - Liberty Son, welche neben ihrem Schulpferdejob bei uns auch bereits im Zuchteinsatz war.
Aufgrund einer alten Verletzung hatte sie an einem Hinterbein eine Arthrose ausgebildet und zeigte damit immer wieder Lahmheiten. Daher durfte sie vorzeitig "aus dem Dienst ausscheiden" und gemeinsam mit ihrem neuen Kumpel (links im Bild) ihren Alterswohnsitz bei Königsee beziehen.

Bon Jovi Gold S ...

...heißt jetzt unser Palomino - Reitpony - Hengstfohlen, welches zugleich das erste Fohlen unserer 4j. St.Pr.St. Miami Sunshine S v. HET Grimaldi - Arts Arason ist und Bon Jovi v. Boomer zum Vater hat.
Er hatte in Wolfersdorf bereits seinen ersten offiziellen Auftritt zur Fohlenschau mit Vorauswahltermin für die Fohlenauktion, wurde dort mit 27 Punkten bewertet und erhielt die Auktionszulassung.
Auf dem Foto ist er auf heimischer Koppel zu sehen.


Eine neue Heimat gefunden ...

...hat nun unser 5j. San Francisco S v. Sir Heinrich a.d. St.Pr.St. West Virginia S v. Ituango xx - Rubinstein I.
Er wird fortan in Berlin - Brandenburg zu Hause sein.

Und noch ein Stutfohlen ...

... erblickte am 30.04.2021 das Licht der Welt. Vater ist der vierjährige Moritzburger Hengst und Sohn des Don Nobless:
Don Plaisier.
Mutter der kleinen Stute, die bereits den Name: Mon Plaisier S trägt,
ist unsere Staatsprämienstute Maisie S v. Rock For You - Rohdiamant.


Karline S machte dann weiter ...

... und brachte uns am 8.April ein Reitpony - Stutfohlen.
Es ist das erste Fohlen des jetzt vierjährigen aus Oberpörlitz stammenden Diamond Touch -Sohnes DJ.
Für unsere fünfjährige Staatsprämienstute Karline S, die selbst Tochter des Mühlberger Reitponyhengstes Topolino ist, ist es bereits das zweite Fohlen.

Dann waren erst einmal die Hunde an der Reihe ...

... und Bruni brachte am 2.April sieben auf einen Streich ...
Vier Hündinnen und drei Rüden sind topfit und erkunden hier auf dem Foto bereits die weite Welt. Sie sind Hannoversche Schweißhunde und haben bereits alle ihre zukünftigen Hundeführer gefunden.


Und dann ging es bei den Rindern weiter ...

... mit dem Nachwuchs. Am 31.März wurde das zur Rasse des Tiroler Grauviehs gehörende Kalb geboren. Der kleine Bulle hört auf den Name Asterix, sein Vater ist Aramis und Mutter ist die Hella.

Und einen Tag später ...

... ist auch das dritte Fohlen in diesem Jahr da. Die kleine Fuchsstute ist Vollschwester zu unserer im vergangenen Jahr geborenen Herzdame S, stammt also ab von Fürstenstern und hat unsere St.Pr.St. Hofdame S v. Decurio - Hoftanz zur Mutter.

Und noch mal Nachwuchs in fast gleicher Farbe ...

... und am gleichen Tag - allerdings etwas anderer Art:
Heidi heißt das kleine Kuhkalb, Mutter ist Helene und Vater ist Dabamo. Sie alle gehören zur Rasse des Tiroler Grauviehs.

Noch gar nicht gerechnet ...

... hatten wir mit unserem nun zweiten Fohlen in diesem Jahr, denn es hätte eigentlich noch drei Wochen Zeit gehabt. Das falbfarbene Reitponyfohlen hatte aber wohl keine Geduld mehr und erblickte in den frühen Morgenstunden des 20.März das Licht der Welt, um dann auch wenige Stunden später schon mit Mutter Maryland S v. Airman - Arts Arason seinen ersten Ausflug in die Reithalle zu unternehmen. Vater des Stutfohlens ist Nevio.


 

 

 


Der erste Nachwuchs in diesem Jahr ...

...kam am Abend des 11.März zur Welt und ist auf dem Foto etwa 10 Stunden alt. Der kleine palominofarbene Reitponyhengst ist das erste Fohlen unserer jetzt 4j. St.P.St. Miami Sunshine S v. HET Grimaldi - Arts Arason und hat den altbewährten Moritzburger Landbeschäler Bon Jovi zum Vater.


 

 

 


Einen Foto- und Videotermin gebucht ...

... hatte unser jetzt 5j. San Francisco S v. Sir Heinrich a.d. St.Pr.St.West.Virginia S v. Ituango xx - Rubinstein I.
Grund hierfür war die Aufnahme ins Lot der Moritzburger Verkaufspferdewoche - diese findet vom 10. bis 17.April statt.


 

 

 


Lecker ...

...war wohl die Geburtstagstorte, welche Manitta sich am 23.Februar zu ihrem 32.Geburtstag sichtlich schmecken ließ.


Doch Zeit, dass die Frisöre wieder öffnen ...

...könnte man wohl meinen, wenn man Ramazzotti so anschaut.
Diese "Bartfrisur" ist vielleicht nicht ganz so vorteilhaft ...




 
 



 

Copyright by Zucht- und Ausbildungsstall Strümpfel
Last Update: 30.07.2022